40.000
  • Startseite
  • » Tour-Organisatoren zu Contador: «Abwarten»
  • Aus unserem Archiv
    Paris

    Tour-Organisatoren zu Contador: «Abwarten»

    Die Organisatoren der Tour de France haben zurückhaltend auf die Nachricht eines möglichen Dopingvergehens durch Tour-Sieger Alberto Contador reagiert.

    Man müsse «die Ergebnisse ergänzender Analysen sowie die endgültige Entscheidung des (Weltverbandes) UCI abwarten», hieß es in einem in Paris veröffentlichten Kommuniqué des französischen Unternehmens Amaury Sport Organisation (A.S.O).

    Der Spanier Contador war bei einer Kontrolle während der Frankreich-Rundfahrt 2010 positiv auf die verbotene Substanz Clenbuterol getestet worden. Man habe das «anomale Analyse-Ergebnis» zur Kenntnis genommen, so die A.S.O. Weitere wissenschaftliche Untersuchungen seien aber nun notwendig.

    Die 1992 gegründete A.S.O. organisiert neben der Frankreich- Rundfahrt und anderen wichtige Radrennen auch die Rallye Dakar sowie Golf- und Reitsporturniere.

    Radsport
    Meistgelesene Artikel