40.000

Tirreno- Adriatico: Scarponi übernimmt Führung

Chieti (dpa). Vorjahressieger Michele Scarponi hat mit seinem Sieg auf der 4. Etappe die Spitze bei der Radrundfahrt Tirreno- Adriatico übernommen.

Der Italiener gewann am Samstag nach erfolgreichem Ausreißversuch mit 14 Sekunden Vorsprung auf eine erste Verfolgergruppe, deren Sprint der Franzose Benoit Vaugrenard gewann. Scarponi führt in der Gesamtwertung nun ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Radsport
Meistgelesene Artikel