40.000

ValenciaSorgen um Degenkolb: Autounfall mit Giant-Alpecin-Profis

dpa

Der deutsche Radstar John Degenkolb und fünf weitere Fahrer des deutschen Profi-Radteams Giant-Alpecin sind bei einem schweren Trainingsunfall im Süden Spaniens verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden.

Neben Paris-Roubaix-Sieger Degenkolb verunglückten nach Angaben des Rennstalls der Franzose Warren Barguil, der Amerikaner Chad Haga, der Schwede Fredrik Ludvigsson, der Niederländer Ramon Sinkeldam und das deutsche Talent Max Walscheid.

Alle ...

Lesezeit für diesen Artikel (260 Wörter): 1 Minute, 07 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Radsport
Meistgelesene Artikel