40.000
Aus unserem Archiv

Sagan gewinnt Pfeil von Brabant – Geschke auf Platz fünf

Berlin (dpa) – Der slowakische Radprofi Peter Sagan eilt in diesem Jahr weiter von Erfolg zu Erfolg. Der 23-Jährige, der vergangene Saison drei Etappen bei der Tour de France gewonnen hatte, holte sich den Sieg beim belgischen Eintagesrennen Pfeil von Brabant.

Zielsprint
Peter Sagan (r) sprintete in Overijse vor Philippe Gilbert ins Ziel. Julien Warnand
Foto: Julien Warnand – DPA

Sagan verwies Weltmeister Philippe Gilbert aus Belgien und dessen Landsmann Björn Leukemans auf die Plätze und feierte bereits seinen achten Saisonsieg. Einen starken fünften Rang erreichte bei dem gut besetzten Rennen der Berliner Simon Geschke. Sein Rückstand auf Sagan betrug nur zehn Sekunden.

Radsport
Meistgelesene Artikel