40.000

«Ronde» als Kampf gegen die Kälte - «wie die Eskimos»

Brügge (dpa) – Es wird mal wieder ungemütlich. Wenn auf dem Grote Markt in Brügge am Ostersonntag der Startschuss für die 97. Flandern-Rundfahrt fällt, brechen die Radprofis auch zu einem 256,2 Kilometer langen Kampf gegen die Kälte auf.

Als ob die «Ronde» mit ihren 17 giftigen Anstiegen («Hellinge») nicht schon anstrengend genug ist, sind auch noch Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt vorhergesagt. «Wir sind eingepackt wie die Eskimos. ...
Lesezeit für diesen Artikel (442 Wörter): 1 Minute, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Radsport
Meistgelesene Artikel