40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Radprofi Landis fährt für Team Bahati Foundation

Floyd Landis wird in dieser Saison für das Continental-Team Bahati Foundation fahren. Zuvor hatte sich der Amerikaner von der Equipe Rock Racing getrennt, nachdem der Radsport-Weltverband UCI der US-Mannschaft die Lizenz verweigert hatte.

Rückkehrer
US-Radprofi Floyd Landis hat ein neues Team gefunden.

Landis hatte 2006 die Tour de France gewonnen. Der Sieg wurde ihm wegen Testosteron-Dopings aber nachträglich aberkannt. Landis wurde für zwei Jahre gesperrt. Der 34-Jährige solle bei der Mannschaftspräsentation am 12. März vorgestellt werden, teilte sein neues Team mit.

Radsport
Meistgelesene Artikel