40.000
Aus unserem Archiv

Majka holt in Polen zweiten Etappensieg und Führung

Bukowina Tatrzanska (dpa) – Der polnische Radprofi Rafal Majka hat bei der Polen-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Der Gewinner des Bergtrikots bei der diesjährigen Tour de France gewann die Bergankunft in Bukowina Tatrzanska und übernahm damit auch die Gesamtführung.

Lokalmatador
Rafal Majka (l) gewann erneut die Etappe und übernahm die Führung im Gesamtklassement.
Foto: Grzegorz Momot – DPA

Die Plätze zwei und drei auf der 174 Kilometer langen sechsten Etappe belegten Beñat Intxausti und Jon Izaguirre mit einem Rückstand von zehn Sekunden. Die beiden Spanier wiederholten damit ebenso wie Majka ihr Ergebnis vom Vortag. Rund zweieinhalb Kilometer vor dem Ziel hatte sich der Pole abgesetzt.

Der Tscheche Petr Vakoc musste seine Spitzenposition im Gesamtklassement abgeben. Majka, der am Vortag im slowakischen Strbske Pleso gesiegt hatte, liegt nun 18 Sekunden vor Intxausti und 22 Sekunden vor Izaguirre. Bester Deutscher ist Dominik Nerz als 16. der Gesamtwertung (+1:13 Minuten).

Über den Sieger wird am Samstag entschieden. Die Polen-Rundfahrt endet mit einem 25 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Krakau.

Ergebnisse

Radsport
Meistgelesene Artikel