40.000

Kwiatkowski bei Paris-Nizza wieder in Gelb

Croix de Chaubouret (dpa) – Radprofi Michal Kwiatkowski ist wieder Träger des Gelben Trikots bei der Fernfahrt Paris-Nizza. Der Pole belegte nach 204 Kilometern hinter Tagessieger Richie Porte (Australien) und Geraint Thomas (Großbritannien) auf der Bergetappe auf dem Croix de Chaubouret Platz drei.

Der Teamkollege von Tony Martin schob sich damit wieder an die Spitze des Gesamtklassements und löste den australischen Sprinter Michael Matthews ab. Platz zwei mit einer Sekunde Rückstand belegt nach ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Radsport
Meistgelesene Artikel