40.000

KleinmachnowKupfernagel erteilt WM-Spekulationen Absage

dpa

Die vierfache Radcross-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel hat Spekulationen um eine WM-Teilnahme zurückgewiesen.

Die 44-Jährige startet nach knapp drei Jahren Wettkampfpause am Samstag bei den deutschen Querfeldein-Meisterschaften in Kleinmachnow und gilt nach einem starken Auftritt im Deutschland-Cup im Dezember unter Experten als Kandidatin ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Radsport
Meistgelesene Artikel