40.000

Evans: Tour-Titelverteidigung gescheitert

Peyragude (dpa). Er war frustriert, ausgepumpt und desillusioniert: Im Ziel der ersten Pyrenäen-Etappe in Bagnères-de-Luchon musste Cadel Evans endgültig akzeptieren, dass sein Tour-Sieg von 2011 nicht zu wiederholen ist.

Auf das Führungsterzett um den Träger des Gelben Trikots, Bradley Wiggins, hatte der Australier fast fünf Minuten verloren. Den völlig missratenen Tag rundete ein weiteres Ärgernis ab: Nach der Zieldurchfahrt ...
Lesezeit für diesen Artikel (400 Wörter): 1 Minute, 44 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Radsport
Meistgelesene Artikel