40.000
  • Startseite
  • » Dumoulin bei Katalonien-Rundfahrt vorn
  • Aus unserem Archiv
    Barcelona

    Dumoulin bei Katalonien-Rundfahrt vorn

    Der Franzose Samuel Dumoulin ist bei der vorletzten Etappe der Katalonien-Rundfahrt zum Sieg gesprintet.

    Der Radprofi vom Team Cofidis setzte sich auf der Zielgeraden von Barcelona vor seinem Mannschaftskollegen Rein Taaramae (Estland) und dem Spanier Joaquim Rodriguez durch. Der Wahl-Schweizer Andreas Klöden wurde Sechster. Rodriguez verteidigte mit seinem dritten Platz die Führung im Gesamt-Klassement. Der Katusha-Fahrer geht mit zehn Sekunden Vorsprung auf seinen zweitplatzierten Landsmann Xavier Tondo auf die Schlussetappe. Die Rundfahrt endet am 28. März auf der Formel-1-Rennstrecke Circuit de Catalunya.

    Radsport
    Meistgelesene Artikel