40.000
Aus unserem Archiv
Apeldoorn

Deutsche Teamsprinter fahren um WM-Gold

Die deutschen Teamsprinter können bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in Apeldoorn/Niederlande ihren Titel von 2010 verteidigen.

René Enders (Gera), Maximilian Levy (Cottbus) und Stefan Nimke (Schwerin) qualifizierten sich zum WM-Auftakt in 44,101 Sekunden als Zweite für das Finale am Abend. Gegner ist wie im vergangenen Jahr Frankreich (43,951).

Radsport
Meistgelesene Artikel