40.000

Cancellara wie Boonen - zweites Double bei Klassikern

Roubaix (dpa) – Der Schweizer Fabian Cancellara hat mit seinen Siegen bei der Flandern-Rundfahrt und Paris-Roubaix zum zweiten Mal in seiner Karriere nach 2010 das Klassiker-Double geschafft. Dieses Kunststück war zuvor nur dem Belgier Tom Boonen (2005 und 2012) geglückt.

Insgesamt ist es in der Radsport-Geschichte nur zwölfmal vorgekommen, dass ein Fahrer die beiden Monumente unter den Eintagesrennen in einem Jahr gewann. Der erste Double-Gewinner war der Schweizer Henri Suter ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Radsport
Meistgelesene Artikel