40.000

Rheinland-PfalzTerrorgefahr: Lewentz holt mehr Polizisten

Mehr Polizisten, mindestens elf zusätzliche Internetexperten und zwei weitere Islamwissenschaftler: Nach den terroristischen Anschlägen in Paris und dem kurz hinter der deutschen Grenze verhinderten Terrorakt in Belgien verstärkt der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) die Polizei.

Von unserer Redakteurin Ursula Samary

1,6 Millionen Euro sollen sofort in den besseren Schutz der Spezialkräfte und bessere Waffen investiert werden.

„Europa liegt im unmittelbaren Zielspektrum des islamistischen Terrorismus“, sagt Lewentz. Dabei ...

Lesezeit für diesen Artikel (374 Wörter): 1 Minute, 37 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Landespolitik
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!