40.000

IngelheimChillen im Rhein? Behörden sehen das Flussbaden kritisch

In der Hitze hat der Rhein eine magische Anziehungskraft. So baden in diesen Tagen viele Besucher im flachen Wasser des Ingelheimer Strandbads. Sie lassen sich auch von hygienischen Bedenken nicht abhalten.

Text von Peter Zschunke und Fotos von Fredrik von Erichsen (dpa) Mit den Füßen im Rhein wird die Hitzewelle erträglich: Eva Niemann spielt mit ihrem Freund und der Hündin "Nazar" im ...
Lesezeit für diesen Artikel (699 Wörter): 3 Minuten, 02 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel