40.000

Biathlon-Damen bestens gelaunt - Henkel vor 13. Rennen

Krasnaja Poljana (dpa) – Evi Sachenbacher-Stehle ließ sich nicht beirren. «Nachher sind nicht mehr alle da», sagte die Langlauf-Olympiasiegerin kurz vor dem Abschluss-Training zum Biathlon-Sprint und gab Bundestrainer Ricco Groß kurzerhand ihr Smartphone, um Erinnerungs-Schnappschüsse zu machen.

Der Coach ließ sich erweichen und knipste am Schießstand sein gut gelauntes Team, ehe der Feinschliff für das 7,5-Kilometer-Rennen am Sonntag (15.30 Uhr) begann. Groß' Kollege Gerald Hönig scherzte mit ...

Lesezeit für diesen Artikel (290 Wörter): 1 Minute, 15 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutsches Team
Meistgelesene Artikel
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige