40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Zwölf Tote bei neuen Protesten in Syrien
  • Aus unserem Archiv
    Damaskus

    Zwölf Tote bei neuen Protesten in Syrien

    Die Protestwelle in Syrien ebbt trotz der jüngsten Drohgebärden von Präsident Baschar al-Assad nicht ab. Auch heute gingen nach dem Gebet in der Moschee wieder Tausende auf die Straße, um bürgerliche Freiheiten und die Achtung der Menschenrechte einzufordern. In Al-Sanamien bei Daraa und in einem Vorort von Damaskus schossen die Sicherheitskräfte auf die Demonstranten. Zwölf Tote waren nach Angaben von Bürgerrechtlern zu beklagen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!