40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Zwei Verletzte bei Unfall während DFB-Sponsorenaktion
  • Aus unserem Archiv
    St. Leonhard

    Zwei Verletzte bei Unfall während DFB-Sponsorenaktion

    Bei einer Sponsorenaktion der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist es im italienischen Passeiertal zu einem schweren Autounfall gekommen. Wie Mercedes-Benz bestätigte, hatte der Wagen von DTM-Fahrer Pascal Wehrlein auf einer abgesperrten Strecke zwei Menschen erfasst, die ins Krankenhaus gebracht werden mussten - die Verletzten gehören nicht zum Kreis des DFB-Teams oder zu Sponsor Mercedes-Benz.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!