40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Zentrale Genbank für landwirtschaftliche Nutztiere eröffnet
  • Aus unserem Archiv

    Zentrale Genbank für landwirtschaftliche Nutztiere eröffnet

    Neustadt am Rübenberge (dpa) - Die erste bundesweite Genbank für landwirtschaftliche Nutztiere wurde in der Nähe von Hannover offiziell eröffnet. Sie steht am Standort Mariensee des für Tiergesundheit zuständigen Friedrich-Loeffler-Instituts. Rund 100 000 Samenproben vor allem von gefährdeten Nutztieren sollten hier zukünftig gelagert werden, sagte der Leiter des FLI-Standorts, Heiner Nieman. Der Bund und zwölf beteiligte Bundesländer sind fortan gemeinsam für die Arbeit der Genbank verantwortlich.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!