40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Zahl der HIV-Neuinfektionen sinkt deutlich - besonders bei Kindern
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Zahl der HIV-Neuinfektionen sinkt deutlich – besonders bei Kindern

    2,5 Millionen Menschen weltweit haben sich im vergangenen Jahr mit HIV infiziert - rund ein Fünftel weniger als zehn Jahre zuvor. Die Zahl neu infizierter Kinder sei binnen zwei Jahren um fast ein Viertel auf geschätzte 330 000 gesunken. Das berichtet das HIV-/Aids-Programm der Vereinten Nationen. Enorme Erfolge gab es demnach auch bei der Behandlung: Mehr als acht Millionen Menschen haben Zugang zu Therapien - ein Fünftel mehr als im Jahr zuvor.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!