40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wieder braucht eine spanische Region Hilfe - IWF droht Athen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Wieder braucht eine spanische Region Hilfe – IWF droht Athen

    Spanien und Griechenland bleibt im Dauerkampf gegen die Euro-Schuldenkrise keine Atempause . Wegen ihrer großen Schuldenprobleme muss nach Valencia auch die autonome spanische Region Murcia im Südosten des Landes Finanzhilfen in Madrid beantragen. Für Griechenland ist ebenfalls keine Entspannung in Sicht: Sollte Athen noch mehr Geld brauchen, will sich der Internationale Währungsfonds nach «Spiegel»-Informationen nicht mehr an weiteren Hilfen beteiligen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!