40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Widerstand bei EU-Gipfel gegen Merkels Reformverträge
  • Aus unserem Archiv
    Brüssel

    Widerstand bei EU-Gipfel gegen Merkels Reformverträge

    Bundeskanzlerin Angela Merkel bekommt bei der Reform der Eurozone den Widerstand europäischer Partner zu spüren. Beim EU-Gipfel in Brüssel beschlossen die EU-Staats- und Regierungschefs, erst im Oktober kommenden Jahres über die von Merkel angestrebten bilateralen Reformverträge einzelner Mitgliedsstaaten mit der EU-Kommission zu entscheiden. Zuvor war in der vorbereiteten Abschlusserklärung noch von Juni 2014 die Rede gewesen. Merkel will den Mitgliedsstaaten eine modernere Wirtschaftspolitik verpassen. Im Gegenzug für die Reformen soll es Geld aus Brüsseler Töpfen geben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!