40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Welle von Magen-Darm-Erkrankungen: Erstmals Norovirus nachgewiesen
  • Aus unserem Archiv
    Dresden

    Welle von Magen-Darm-Erkrankungen: Erstmals Norovirus nachgewiesen

    Erstmals ist das hochansteckende Norovirus bei den massenhaften Magen-Darm-Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen in Ostdeutschland als Erreger nachgewiesen worden. In Sachsen seien in 16 Fällen Noroviren festgestellt worden, sagte ein Sprecher des Dresdner Sozialministeriums. Von der Erkrankungswelle sind in Sachsen mittlerweile mehr als 2 800 Kinder und Jugendliche betroffen. Insgesamt sind es in den fünf ostdeutschen Bundesländern fast 7000 Schüler und Kita-Kinder. Sie wurden alle mit Essen von demselben Caterer beliefert.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!