40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Weiterer Pfusch bei Kölner U-Bahn entdeckt
  • Aus unserem Archiv
    Köln

    Weiterer Pfusch bei Kölner U-Bahn entdeckt

    Beim Bau der Kölner U-Bahn sind weitere Verstöße gegen Vorschriften ans Licht gekommen. Die Aufzeichnungen über die aus dem Erdreich abgepumpten Sandanteile seien nicht gemäß den geltenden Regeln durchgeführt worden. Das bestätigte das NRW- Bauministerium. Ob es sich um Fälschungen handele, sei unklar. Laut «Kölner Stadt-Anzeiger» hat es diese fehlerhaften Aufzeichnungen auch an der Baugrube Waidmarkt gegeben. Dort war vor einem Jahr das Stadtarchiv eingestürzt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!