40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Warme statt weiße Weihnachten
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Warme statt weiße Weihnachten

    An Heiligabend wird es in diesem Jahr in weiten Teilen Deutschlands rekordverdächtig warm. In Bayern, wo der Schnee zum Fest sonst am sichersten ist, könnte es der wärmste Heiligabend werden, den es je gab - mit bis zu 20 Grad. Im Nordosten bleibe es dagegen mit bis zu fünf Grad winterlich und morgens auch glatt, so der Deutschen Wetterdienst. Im Norden und Osten führten heute zum Teil spiegelglatte Straßen zu hunderten Unfällen. Allein Schleswig-Holstein und Hamburg krachte es mehr als 100 mal.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!