40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Völler greift Jansen an: «Fußball nie geliebt»
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Völler greift Jansen an: «Fußball nie geliebt»

    Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler hat Ex-Nationalspieler Marcell Jansen für sein frühes Karriereende heftig angegriffen. «Wer sowas macht, hat den Fußball nie geliebt», sagte Völler im ZDF. Jansen hatte seine Profilaufbahn mit 29 Jahren beendet, nachdem er beim HSV keinen neuen Vertrag mehr erhalten hatte. Wenn einer so früh aufhöre, ohne verletzt zu sein, das sei ein Schlag ins Gesicht für jeden Sportinvaliden oder für jeden Jugendlichen, der immer noch Fußballprofi werden will, sagte Völler. Jansen widersprach: Seine Entscheidung habe nichts mit dem Aus beim HSV zu tun gehabt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!