40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Verwandtenaffäre: Auch einem SPD-Abgeordneten droht Verfahren
  • Aus unserem Archiv
    Augsburg

    Verwandtenaffäre: Auch einem SPD-Abgeordneten droht Verfahren

    Dem Parlamentarischen Geschäftsführer der SPD-Fraktion im bayerischen Landtag, Harald Güller, droht wegen der Verwandtenaffäre ein Ermittlungsverfahren. Ein entsprechendes Schreiben der Staatsanwaltschaft München sei beim Landtag eingegangen, sagte Oberstaatsanwalt Manfred Nötzel der «Augsburger Allgemeinen». Wenn der Landtag nicht bis Montagabend widerspreche, werde gegen Güller ermittelt. Güller hatte im Jahr 2010 seinen Stiefsohn für zwei Monate auf Staatskosten beschäftigt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!