40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Verschärfte Haftbedingungen für mutmaßlichen NSU-Helfer Wohlleben
  • Aus unserem Archiv
    Karlsruhe

    Verschärfte Haftbedingungen für mutmaßlichen NSU-Helfer Wohlleben

    Die Haftbedingungen des mutmaßlichen Helfers der Terrorzelle NSU, Ralf Wohlleben, sind verschärft worden. Wegen Umgehung der Postkontrolle müsse jeder Kontakt mit Mitgefangenen im Einzelfall genehmigt werden, sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe. Wohlleben ist wegen seiner Verbindungen zum Zwickauer Terrortrio seit Ende November 2011 in Untersuchungshaft. Bisher haben die Ermittlungen keine Anhaltpunkte dafür gebracht, dass Wohlleben auch V-Mann der Behörden war.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!