40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Verdächtige nach Mordplan gegen Mohammed-Zeichner frei
  • Aus unserem Archiv
    London

    Verdächtige nach Mordplan gegen Mohammed-Zeichner frei

    Im Zusammenhang mit einem angeblichen Mordplan gegen einen schwedischen Mohammed-Karikaturisten sind drei Festgenommene wieder auf freiem Fuß. Ein sowie eine weitere Frau seien nach dreieinhalb Tagen freigelassen worden, teilte die Polizei in Irland. Vier Verdächtige befinden sich weiter in Irland in Haft. Sie wurden festgenommen, weil sie den Karikaturisten Lars Vilks womöglich töten wollten. Vilks hatte 2007 den Propheten Mohammed als Hund gezeichnet und Empörung unter Muslimen ausgelöst.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!