40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Vatikan nimmt Missbrauchsskandal sehr ernst
  • Aus unserem Archiv
    Rom

    Vatikan nimmt Missbrauchsskandal sehr ernst

    Der Vatikan hat sich zu den Missbrauchsfällen in deutschen katholischen Einrichtungen geäußert. Man nehme die Fälle sehr ernst, sagte der stellvertretende Vatikansprecher Ciro Benedettini in Rom. Zu dem möglichen Kindesmissbrauch bei den Regensburger Domspatzen sagte Benedettini, der Vatikan wolle in diesen Fall nicht direkt eingreifen. Ob der Vatikan der Bitte des Benediktinerklosters Ettal um eine sogenannte Apostolische Visitation wegen der Missbrauchsfälle nachkommt, sagte Benedettini nicht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!