40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » US-Passagierflugzeug mit Loch im Dach sicher gelandet
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    US-Passagierflugzeug mit Loch im Dach sicher gelandet

    Eine Maschine der US-Fluggesellschaft Southwest ist nach Berichten von Fluggästen mit einem Loch im Kabinendach sicher in Arizona gelandet. Medienangaben zufolge fiel der Kabinendruck auf dem Flug von Phoenix nach Sacramento plötzlich rapide ab. Der Pilot habe sofort eine Notlandung eingeleitet und einen Flughafen in Yuma angeflogen. Die Luftfahrtbehörde FAA und der Flughafen bestätigten den Notfall, machten jedoch keine Angaben zur Ursache des Druckabfalls. 118 Menschen waren an Bord.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!