40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » US-Außenminister Kerry erstmals seit Beginn der NSA-Affäre in Berlin
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    US-Außenminister Kerry erstmals seit Beginn der NSA-Affäre in Berlin

    US-Außenminister John Kerry kommt heute erstmals seit Beginn der NSA-Affäre nach Deutschland. In Berlin steht eine Begegnung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Programm, deren Handy über Jahre hinweg im Visier des amerikanischen Geheimdienstes NSA war. Gleich nach der Ankunft trifft sich Kerry am Flughafen Berlin-Tegel mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier. Am Wochenende nimmt er in München an der Sicherheitskonferenz teil. Durch die NSA-Affäre sind die deutsch-amerikanischen Beziehungen seit Monaten belastet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!