40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Unionspolitiker weisen Hartz-IV-Kritik zurück
  • Aus unserem Archiv

    Unionspolitiker weisen Hartz-IV-Kritik zurück

    Berlin (dpa) - Unionspolitiker haben Vorwürfe der SPD und der Grünen an der Erhöhung des Hartz-IV-Satzes um fünf Euro zurückgewiesen. CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe sagte im Deutschlandfunk, die rot-grüne Kritik sei «verlogen». Die heute gültigen Hartz-IV-Sätze seien von der damaligen rot-grünen Bundesregierung festgelegt worden. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt sagte in der ARD, die Berechnung beruhe auf objektiven Grundsätzen. Grünen-Bundestagsfraktionschef Jürgen Trittin warf der Bundesregierung im Deutschlandfunk soziale Kälte vor.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!