40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Unbekannte legen Betonplatte auf ICE-Gleis
  • Aus unserem Archiv
    Köndringen

    Unbekannte legen Betonplatte auf ICE-Gleis

    Eine Betonplatte auf dem Gleis hat einen ICE bei Freiburg beschädigt. Der Zug musste ausgewechselt werden, nachdem er die Platte am späten Abend überfahren und dabei teilweise zermalmt hatte. Rund 400 Fahrgäste mussten etwa zwei Stunden warten, bevor sie in einen anderen Zug umsteigen konnten. Verletzt wurde niemand. Wer die Kabelabdeckplatte in der Größe eines Gullydeckels auf das Gleis der Strecke Freiburg-Offenburg gelegt hat, weiß die Polizei noch nicht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!