40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » UN preschen vor - Mandat für Syrien-Beobachter für heute geplant
  • Aus unserem Archiv
    New York

    UN preschen vor – Mandat für Syrien-Beobachter für heute geplant

    Nur zwei Tage nach der massiven Syrien-Schelte von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon will der Sicherheitsrat der geplanten 300 Mann starken Beobachtermission das Mandat erteilen. Das höchste Gremium der Vereinten Nationen kam in der Nacht zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. Angestrebt wird demnach, schon heute Nachmittag um 17 Uhr unserer Zeit eine gemeinsame Resolution zur Entsendung der UN-Beobachter nach Syrien zu verabschieden. Ban hatte Damaskus vorgeworfen, sich nicht an die Waffenruhe zu halten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!