40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Trittin signalisiert Zustimmung zu Libyen-Einsatz
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Trittin signalisiert Zustimmung zu Libyen-Einsatz

    Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin hat Zustimmung zur geplanten Beteiligung der Bundeswehr an einem humanitären Libyen-Einsatz signalisiert. Seine Partei halte es für unabweisbar, dass den Menschen in Libyen geholfen werde, sagte er im ARD-«Morgenmagazin». Wenn zur Unterstützung dieser humanitären Hilfe eine militärische Absicherung der Transporte nötig sei, müsse die Bundesregierung ein Mandat vorlegen. Zur Not bedeute dies auch, dass deutsche Soldaten nicht nur an einem Luft- sondern auch an einem Bodeneinsatz beteiligt werden könnten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!