40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Tokios Börse bricht erneut ein
  • Aus unserem Archiv
    Tokio

    Tokios Börse bricht erneut ein

    Die Börse in Tokio ist erneut eingebrochen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte rutschte wieder unter die psychologisch wichtige Marke von 14 000 Punkten auf den tiefsten Stand seit einem Monat. In Folge negativer Vorgaben der Wall Street und einer Abschwächung des Dollars zum Yen notierte das Börsenbarometer zum Handelsende einen massiven Verlust von 737,43 Punkten bei 13 589,03 Punkten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!