40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Tillich rechnet mit harten Verhandlungen über Finanzausgleich
  • Aus unserem Archiv

    Tillich rechnet mit harten Verhandlungen über Finanzausgleich

    Dresden (dpa) - Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich erwartet harte Verhandlungen über die künftigen Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern. Das Verfahren werde auf jeden Fall komplizierter, weil die Situation in den kommunalen Haushalten und Landeshaushalten fortan unter dem Damoklesschwert der Schuldenbremse stehe, sagte der CDU-Politiker der dpa. Tillich hofft darauf, dass Bayern und Hessen ihre Klagen gegen den Länderfinanzausgleich zurückziehen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!