40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » «Tagesschau»-App: Gericht gibt Zeitungsverlagen recht
  • Aus unserem Archiv
    Köln

    «Tagesschau»-App: Gericht gibt Zeitungsverlagen recht

    Im Rechtsstreit um die «Tagesschau»-App hat das Landgericht Köln den klagenden Zeitungsverlagen recht gegeben. Das Gericht verbot der ARD, die «Tagesschau»-App vom 15. Juni 2011 weiter zu verbreiten. Das Urteil bezieht sich jedoch nur auf die App dieses einen Tages, wie das Gericht in seinem Urteil klarstellte. Die «Tagesschau»-App mit mehr als vier Millionen Nutzern bringt ihre Inhalte auf Smartphones und Tablet-Computer. Acht Verleger werfen der ARD vor, ihnen mit der kostenlosen App den Markt zu verderben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!