40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » «SZ»: Prominente SPD-Politiker wollen Öffnung nach links forcieren
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    «SZ»: Prominente SPD-Politiker wollen Öffnung nach links forcieren

    Führende SPD-Linke wollen verstärkt an einem künftigen Bündnis mit Grünen und Linkspartei arbeiten. Für ein «progressiv-linkes Reformbündnis mit einer Machtperspektive 2017» müsse man «die bestehenden inhaltlichen und strategischen Differenzen zwischen allen Parteien links der Union» beseitigen, heißt es in einem Positionspapier der Parteilinken, aus dem die «Süddeutsche Zeitung» zitiert. Zu den Unterzeichnern des Papiers gehören unter anderem Parteivize Ralf Stegner, die SPD-Landeschefs Jan Stöß und Katrin Budde und die Staatssekretäre Elke Ferner und Florian Pronold.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!