40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Südwest-CDU schließt neue Stuttgart-21-Prüfung nicht aus
  • Aus unserem Archiv
    Stuttgart

    Südwest-CDU schließt neue Stuttgart-21-Prüfung nicht aus

    Der neue baden-württembergische CDU-Chef Thomas Strobl hat eine weitere Prüfung des Bahnprojekts Stuttgart 21 nicht ausgeschlossen. Kurz vor der Präsentation des Stresstests sagte er im Deutschlandradio Kultur, darüber werde man sich heute unterhalten, ob es erneute Untersuchungen geben muss. Den Gegnern des Projekts warf Strobl zugleich vor, Ergebnisse nur zu akzeptieren, wenn diese der eigenen Meinung entsprächen. Im Stuttgarter Rathaus beginnt am Vormittag der zweite Teil der Stuttgart-21-Schlichtung. Mehr als 40 Befürworter und Gegner nehmen an dem Treffen teil.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!