40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Streit im Flüchtlingsheim - Polizei schießt auf Flüchtling in Bonn
  • Aus unserem Archiv
    Bonn

    Streit im Flüchtlingsheim – Polizei schießt auf Flüchtling in Bonn

    In einer Flüchtlingsunterkunft in Bonn ist ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert - die Polizei schoss auf einen der beiden und verletzte ihn schwer. Ein 23-Jähriger attackierte nach Angaben der Polizei einen anderen Mann und verletzte ihn leicht. Anschließend flüchtete er sich ins Obergeschoss. Die Polizei versuchte, mit dem Angreifer zu verhandeln. Er sprang jedoch aus dem Fenster und lief mit zwei Messern auf die Polizisten zu. Nachdem der Einsatz von Spray nichts brachte, griffen die Polizisten zur Waffe.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!