40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Steinmeier: Hoffnung auf Ende des Syrien-Kriegs ist Illusion
  • Aus unserem Archiv
    Brüssel

    Steinmeier: Hoffnung auf Ende des Syrien-Kriegs ist Illusion

    Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier sieht trotz der Entwicklungen in Aleppo keine Anzeichen für ein schnelles Ende des Krieges in Syrien. „Auf ein Ende der Auseinandersetzung zu hoffen, ist eine Illusion“, sagte der SPD-Politiker am Rande eines EU-Treffens in Brüssel. Der Fall von Aleppo werde zwar einen „Einschnitt“ darstellen, wahrscheinlich werde man danach aber einfach veränderte Auseinandersetzungen erleben. Denkbar sei beispielsweise eine Kombination aus militärischer Opposition und terroristischen Attentaten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!