40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Steinbrück will als Kanzler Politikwechsel sofort einleiten
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Steinbrück will als Kanzler Politikwechsel sofort einleiten

    Die SPD will im Fall einer Regierungsübernahme die Einführung eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns von 8,50 Euro pro Stunde als eine der ersten Maßnahmen angehen. Teil des 100-Tage-Programms der Sozialdemokraten soll auch eine Solidarrente von 850 Euro für langjährige Beitragszahler sein. Kanzlerkandidat Peer Steinbrück kündigte bei der Präsentation des Programms in Berlin an: «In 24 Tagen endet der Stillstand in der Bundesrepublik Deutschland.» Er werde den Politikwechsel sofort einleiten.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!