40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Staatsanwaltschaft ermittelt nach Gäfgens Anzeigen
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Staatsanwaltschaft ermittelt nach Gäfgens Anzeigen

    In der Dauer-Justizfehde um den Kindsmörder Magnus Gäfgen wird es voraussichtlich ein neues Ermittlungsverfahren gegen den früheren Vize-Polizeipräsidenten von Frankfurt geben. Gäfgen hat Wolfgang Daschner sowie einen weiteren Polizisten der Falschaussage bezichtigt und Strafanzeige gestellt. Daschner hatte dem Entführer Folter androhen lassen, damit er das Versteck seiner Geisel preisgibt. Das erpresste Geständnis führte die Ermittler aber nur noch zur Leiche des 11-jährigen Bankierssohns Jakob von Metzler.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!