40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Sponsoringaffäre beschädigt nach Meinung der Opposition Vertrauen
  • Aus unserem Archiv

    Sponsoringaffäre beschädigt nach Meinung der Opposition Vertrauen

    Berlin (dpa). Die Opposition im Bundestag befürchtet durch die Sponsoringaffären der CDU einen schweren Vertrauensverlust der Bürger. SPD, Linke und Grüne meinten, es sei der Eindruck entstanden, dass höchste Repräsentanten des Staates käuflich seien. Sie forderten auch konkrete Konsequenzen: Noch vor der Landtagswahl in NRW müsse Bundestagspräsident Norbert Lammert Strafzahlungen gegen die CDU verhängen. Die Union wies die Vorwürfe zurück und erklärte, SPD und Grüne suchten selbst nach Sponsoren.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!