40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » SPD deutet Bereitschaft zu Hartz-IV-Einigung an
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    SPD deutet Bereitschaft zu Hartz-IV-Einigung an

    Die SPD deutet Bereitschaft zu einer Hartz-IV- Einigung mit der schwarz-gelben Koalition an. Wenn das Thema im Vermittlungsausschuss landen sollte, seien alle zu einem Kompromiss verpflichtet, sagte der geschäftsführende SPD-Fraktionschef Joachim Poß der Zeitung «Die Welt». Poß nannte für den Hartz-IV-Regelsatz keine Zahlen, fügte aber hinzu, er müsse «fair und hoch genug bemessen sein». Zur Zeit läge man «noch sehr weit auseinander». Die Regierung will den Regelsatz nur um fünf Euro auf 364 erhöhen. Das war auf heftige Kritik gestoßen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!