40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Sorgen über Ukraine-Krise und Zinspolitik drücken US-Börsen ins Minus
  • Aus unserem Archiv
    New York

    Sorgen über Ukraine-Krise und Zinspolitik drücken US-Börsen ins Minus

    Der US-Aktienmarkt hat nach seiner Erholung zur Wochenmitte wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Auf die Stimmung drückten Sorgen über die Ukraine-Krise sowie den Zeitpunkt einer Leitzinserhöhung in den USA. Der Dow Jones Industrial stand zum Handelsschluss 1,54 Prozent tiefer bei 16 945,80 Punkten. Der Eurokurs erholte sich im US-Handel nur leicht. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,2744 US-Dollar.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!