40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Sony will nach Angriff Online-Plattform neu aufsetzen
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Sony will nach Angriff Online-Plattform neu aufsetzen

    Nach dem Datenklau bei den Sony-Diensten für Spiele, Musik und Filme will das Unternehmen die gehackte Online-Plattform neu aufsetzen. Ein Firmensprecher kündigte die rasche Bereitstellung eines Software-Updates an, das alle Nutzer zur Änderung ihres Passworts veranlasst. Es werde Tag und Nacht daran gearbeitet, um das PlayStation Network und die Qriocity-Dienste innerhalb einer Woche wieder in Betrieb zu nehmen. Mit den Behörden arbeite man daran, die Verantwortlichen für den Datendiebstahl zu ermitteln.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!