40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Sojus mit erster ISS-Kosmonautin an Raumstation angelangt
  • Aus unserem Archiv
    Moskau

    Sojus mit erster ISS-Kosmonautin an Raumstation angelangt

    Als erste Kosmonautin ist die Russin Jelena Serowa auf der Internationalen Raumstation ISS angekommen - gemeinsam mit zwei weiteren Raumfahrern. Die Raumkapsel «Sojus TMA-14M» mit der russisch-amerikanischen Besatzung machte nach rund sechs Sunden Flug überpünktlich um 4.11 Uhr MESZ am Außenposten der Menschheit in mehr als 400 Kilometern Höhe über der Erde fest. Die 38-jährige Serowa ist die erste Russin seit 17 Jahren im All. Die erste Frau im Weltraum war Valentina Tereschkowa am 16. Juni 1963. Sie sitzt heute als Abgeordnete der Regierungspartei Geeintes Russland im Parlament.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!